+49 7274 7024-70   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Webseite des Goethe-Gymnasiums Germersheim!

Wir verstehen uns als Schule, in der Vielfalt und Pluralität gelebt wird.

Unsere Schulgemeinschaft ist dem europäischen Gedanken verpflichtet und wir legen großen Wert auf die Vernetzung von schulischem und außerschulischem Lernen.

Ariane Ball, Schulleiterin

Aktuelle Termine

Montag, 01. Juni 2020 |
Pfingstmontag
Freitag, 05. Juni 2020 |
Berufs- u. Studieninformationstag für MSS 11
Freitag, 05. Juni 2020 |
Versenden "Blaue Briefe"
Donnerstag, 11. Juni 2020 |
Fronleichnam
Freitag, 12. Juni 2020 |
Beweglicher Ferientag
Montag, 15. Juni 2020 |
Zeugnisausgabe f.d. 6. Klassen

Herausragende Leistungen in außergewöhnlichen Zeiten – Abiturpreise am Goethe-Gymnasium Germersheim

Trotz der außergewöhnlichen Situation angesichts des Corona-Virus wurden bei den Abiturprüfungen 2020 am Goethe-Gymnasium Germersheim herausragende Leistungen erzielt.

Schulleiterin Ariane Ball konnte 27 der 96 Absolventinnen und Absolventen sogar zu einem Abiturdurschnitt mit einer Eins vor dem Komma gratulieren.

Das beste Abitur erreichte David Besau mit einem Notendurchschnitt von 1,0, gefolgt von Katharina Weber (1,1), Lisa-Maria Dreyer (1,2), Rusanthi Raventhiran (1,3), Timo Schwab (1,3) und Bich Tram Doan Luong (1,4).

Den Preis der Ministerin für Bildung für vorbildliche Haltung und vielfältiges Engagement in der Schule, insbesondere in der SV, erhält Alexander Kohrmann. Lisa-Maria Dreyer wird mit dem Scheffelpreis der Literarischen Gesellschaft für sehr gute Leistungen im Leistungsfach Deutsch und sehr gute literarische Kenntnisse geehrt. Ebenso erhält sie den Preis für durchweg hervorragende Leistungen im Fach Englisch und den Preis für sehr gute Leistungen im Fach Sozialkunde. Ebenfalls im Fach Sozialkunde für sehr gute Leistungen wird Katharina Weber geehrt, die darüber hinaus auch den Preis für hervorragende Leistungen im Fach Französisch und den Preis des Verbandes Deutscher Biologen für hervorragende Leistungen und ein sehr gutes Abitur im Fach Biologie erhält. Rusanthi Raventhiran erhält einen Preis für hervorragende Leistungen in zahlreichen Fächern, insbesondere in Englisch, sowie eine Anerkennung für langjähriges, sehr engagiertes Mitarbeiten in der Goethe-goes-green-AG, die ebenfalls an Katrin Bui Thien und Bich Tram Doan Luong geht. Bich Tram Doan Luong wird zudem – wie Theresa Wolf – für ihre hervorragenden Leistungen im Fach Geschichte, auch in der schriftlichen Prüfung, geehrt. Pauline Huthmann erhält den Preis für herausragende Leistungen im Fach Philosophie, während Nico Esslinger für hervorragende Leistungen im Grundfach Deutsch geehrt wird. Auch David Besau erhält diesen Preis und zudem einen für sehr gute Leistungen im Fach Latein sowie die Teilnahme am Lateinwettbewerb. Der Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft sowie die Urkunde für eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft für sehr gute Leistungen und das beste Abitur in Physik geht ebenfalls an David Besau wie der Preis der Firma ITK Engineering AG Rülzheim für herausragende Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Informatik, ein Preis, der auch an Max Sefrin und Timo Schwab geht. Timo Schwab wird zudem mit dem Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung für herausragende Leistungen in Mathematik sowie mit dem Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker für herausragende Leistungen in Chemie ausgezeichnet. Max Sefrin erhält außerdem eine Urkunde der Deutschen Physikalischen Gesellschaft für eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft für sehr gute Leistungen in Physik. Diese Urkunde geht auch an Constantin Hofmann, Lukas Schniete und Joshua Bien, der auch den Preis der Stiftung Pfalz-Metall für herausragende Leistungen in Physik erhält. Manuel Gaa wird mit dem Pierre-de-Coubertin-Preis für hervorragende Leistungen im Fach Sport sowie soziales Engagement geehrt. Lisa uns Melanie Sauther erhalten Anerkennungen für langjähriges, sehr engagiertes Mitarbeiten in der Schulbibliothek, insbesondere im letzten Schuljahr.

Sollte sich die Lage entspannen, hofft das Goethe-Gymnasium, die Abiturpreise in einem würdigen Rahmen am Ende des Schuljahres persönlich überreichen zu können.

Dirk Wippert

 

Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium

August-Keiler-Straße 34
T +49 7274 7024-70
76726 Germersheim F
+49 7274 7024-80
Öffnungszeiten Sekretariat: M Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo-Do  7:15 - 16:00 Uhr W  www.goethe-gym-ger.de
Fr          7:15 - 13:30 Uhr    

 

© 2018 Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim / Impressum / Datenschutzerklärung / LoginE-Mail / BSCW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.