Warning: Undefined array key "HTTP_REFERER" in /var/www/web657/html/goethe-gym-ger.de/templates/lt_school/index.php on line 12
Auf abenteuerlicher Lesereise: Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen 2022 - Goethe Gymnasium Germersheim
+49 7274 7024-70   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf abenteuerlicher Lesereise: Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen 2022

„Wer niemals ganze Nachmittage lang mit glühenden Ohren und verstrubbeltem Haar über einem Buch saß und las und las und die Welt um sich her vergaß, nicht mehr merkte, dass er hungrig wurde oder fror - Wer niemals heimlich beim Schein einer Taschenlampe unter der Bettdecke gelesen hat, weil Vater oder Mutter oder sonst irgendeine besorgte Person einem das Licht ausknipste mit der gutgemeinten Begründung, man müsse jetzt schlafen, da man doch morgen so früh aus den Federn sollte […] Wer nichts von alledem aus eigener Erfahrung kennt, nun, der wird wahrscheinlich nicht begreifen können, was Bastian jetzt tat…“

Michael Ende - Die Unendliche Geschichte

 

Wie Bastian Balthasar Bux aus der "Unendlichen Geschichte" begaben sich am 6.12.2022 in unserer schuleigenen Bibliothek die besten Vorleserinnen und Vorleser der Jahrgangsstufe 6 auf eine abenteuerliche Lesereise, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Zuvor waren in den Klassen jeweils die zwei besten Schülerinnen und Schüler zum Schulentscheid entsandt worden:

Fiona Dietz und Emil Fritsche (6a), Anna Hellmann und Vito Bohsung (6b), Petra Golik und Ela Türk (6c), Emilia Roth und Etienne Wahl (6d), Noah Lobacz und Lennart Scholz (6e)

Diese Klassensiegerinnen und Klassensieger stellten ihre Lieblingsbücher vor und nahmen ihre Zuhörerschaft mit in ganz unterschiedliche Lesewelten: Da sauste man mit Harry Potter durch ein nervenaufreibendes Quidditchspiel, wurde mit dem Wolpertinger Rumo von einer eloquenten Stadtmauer vor Gefahr gewarnt, stürzte sich in die sagenhaften Abenteuer von Iwein Löwenritter, verwandelte sich mit Krabat in einen krächzenden Raben und versuchte mit Rico, den Besitzer einer mysteriösen „Fundnudel“ zu identifizieren.

Für die Jury, die aus Greta Hahn (Bibliotheks-AG, 8b), Sohaib Mharchi (Gewinner des letzten Vorlesewettbewerbs, 7y) und Philipp Theobald (Deutschlehrer) bestand, waren drei Bewertungskriterien entscheidend: Lesetechnik, Interpretation und die Textstellenauswahl.

Nach der ersten Wettbewerbsrunde, in der die Schülerinnen und Schüler aus ihren selbst gewählten Texten vorlasen, trugen sie in der zweiten Runde aus dem ihnen unbekannten Roman "Die Unendliche Geschichte" von Michael Ende vor. Bei so vielen abenteuerlichen Geschichten kam auch bei unserer Schulleiterin Frau Ball die Vorleselust auf und so ließ auch sie uns an ihrer Interpretation von Bastian Balthasar Buxs Erzählung teilhaben.

Dann war es für die Jury auch schon an der Zeit sich zu beraten und den Gewinner des Vorlesewettbewerbs zu küren – eine Aufgabe, die auch dieses Jahr alles andere als einfach war! Letztendlich stand dann aber doch das Ergebnis fest:

Lennart Scholz (6e) setzte sich in diesem Jahr durch. Nach einem sehr natürlichen und lebendigen Vortrag aus dem ersten Band „Bissig!“ der Buchreihe „Bitte nicht öffnen“ von Charlotte Habersack konnte er die Jury auch in der Finalrunde überzeugen. Zweiter Sieger wurde Vito Bohsung (6b) mit einer sehr eindrücklichen Interpretation von Walter Moers „Rumo und die Wunder im Dunkeln“. Insgesamt hatte die Jury keine leichte Wahl, denn alle Vorlesenden punkteten mit ihrer ganz eigenen Art der Interpretation.

Am Ende der Veranstaltung erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer individuelle Buchpreise, die uns wie jedes Jahr als großzügiges Geschenk zur Verfügung gestellt wurden. Dafür möchten wir Herrn Fuhrmann, dem Inhaber der Universitätsbuchhandlung Hilbert, sowie unserem Förderverein ein großes Dankeschön aussprechen!

Lennart Scholz wird nun Anfang des Jahres 2023 das Goethe-Gymnasium in der nächsten Entscheidungsrunde vertreten. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg und allen Teilnehmern weiterhin großes Lesevergnügen beim Erkunden neuer Bücherwelten!

Rebekka Christmann und Christina Werling

 

Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium

August-Keiler-Straße 34
T +49 7274 7024-70
76726 Germersheim F
+49 7274 7024-80
Öffnungszeiten Sekretariat: M Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo-Do  7:15 - 16:00 Uhr W  www.goethe-gym-ger.de
Fr          7:15 - 13:30 Uhr    

 

© 2021 Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim / Impressum / Datenschutzerklärung / LoginE-Mail / BSCW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.