+49 7274 7024-70   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Goethe on tour


Das Goethe-Gymnasium legt großen Wert auf die Vernetzung von schulischem und außerschulischem Lernen. Deshalb führen wir regelmäßig Exkursionen, Fahrten und Austausche durch. Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen durchgeführte Aktivitäten aus dem Bereich "Goethe on tour" vor. Zudem können Sie sich über das Fahrtenkonzept informieren.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Schulfahrten 5-13.2018.neu..pdf)Fahrtenkonzept[Stand: August 2019]112 kB

 

 

„Was war nun Realität und was Wahnvorstellung?“, fragt Lea Schanne aus der Klasse 9a. Soeben hat sie als eine der ersten deutschen Kinobesucherinnen die äußerst gelungene Neuverfilmung von Stefan Zweigs Klassiker „Schachnovelle“ in der Karlsruhe Schauburg gesehen, in der – im Gegensatz zur berühmten Verfilmung mit Mario Adorf aus dem Jahr 1960 – die Figur des Dr. B. im Mittelpunkt steht.

„Ihr habt unsere volle Unterstützung!“, erklärt Jennifer Groß. Die CDU-Bildungspolitikerin sitzt in der ersten Reihe ihrer Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, blickt in Richtung der 22 Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe des Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasiums Germersheim und nickt ihnen aufmunternd zu. Die im Wahlkreis Montabaur direkt gewählte Abgeordnete lobt den couragierten Vortrag von Lisa Hoffmann, der ehemaligen Klassensprecherin der 10a, und bezeichnet diesen sogar als deren „Jungfernrede im Parlament“.

In Zeiten von TV-Triellen, Plakaten an allen Laternenmasten und Wahlkampfauftritten in ganz Deutschland wirkt es nahezu unglaublich, dass es eine politische Podiumsdiskussion auch ohne die Erwähnung der Kanzlerkandidatin und -kandidaten von Grünen, CDU und SPD geben kann. Doch genau dies erlebten die elf Schülerinnen und Schüler des Leistungskurs Sozialkunde (MSS 13) am Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim am 1. September 2021, als sie an der Vorstellung der Direktkandidaten im Wahlkreis Südpfalz für die Bundestagswahl 2021 im Landauer Pfarrheim „Heilig Kreuz“ teilnahmen.

Unsere Exkursion nach Mainz begann am Montag den 12.07.2021. Beide Erdkundeleistungskurse der MSS12 hatten unter der Leitung von Frau Höfling-Koppenhöfer und Frau Render die Möglichkeit gemeinsam nach Mainz zu fahren, um am Seminar der Fritjof-Nansen-Akademie teilzunehmen. Mit dem Zug fuhren wir von Germersheim nach Mainz an den Hauptbahnhof, wo für uns eine Stadtführung unter der Leitung eines Mitglieds von „Geographie für alle“ begann.

„Extrem gut war, dass Frieders Depression so realistisch dargestellt wurde!“, sagt Sabrina Eckart. Die Schülersprecherin ist fasziniert, sitzt im altehrwürdigen Saal des Theaters Heidelberg und spricht wie ihre 23 Mitschülerinnen und Mitschüler der Leistungskurse Deutsch aus den Jahrgangsstufen 11 und 12 mit Antonia Leitgeb, der Dramaturgin des Stückes „Auerhaus“.

Auch in diesem Jahr nahm wieder eine Gruppe von Germersheimer Schülerinnen und Schülern aus der Jahrgangsstufe 11 an den Schülertagen des Bistums Speyer teil. Zusammen mit Jungen und Mädchen vom Nikolaus-von-Weis-Gymnasium Speyer und dem Gymnasium St. Franziskus in Kaiserslautern warfen sie einen Blick hinter die Kulissen des Heimatbistums.

Eine ungewöhnliche Ausstellung stand im Mittelpunkt einer Tagesfahrt, die 52 Schülerinnen und Schüler mehrerer Oberstufenkurse (Latein/Geschichte) und einiger 10. Klassen nach Basel unternahmen.

Das renommierte Antikenmuseum präsentierte eine eindrucksvolle Schau zum Thema „Gladiatoren“.

Seite 1 von 7

 

Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium

August-Keiler-Straße 34
T +49 7274 7024-70
76726 Germersheim F
+49 7274 7024-80
Öffnungszeiten Sekretariat: M Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo-Do  7:15 - 16:00 Uhr W  www.goethe-gym-ger.de
Fr          7:15 - 13:30 Uhr    

 

© 2021 Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim / Impressum / Datenschutzerklärung / LoginE-Mail / BSCW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.