Geschichte

Woher kommen wir, wohin gehen wir?

Geschichtsunterricht geht dieser Frage nach und vermittelt Schülerinnen und Schülern Perspektiven, Kenntnisse und Fähigkeiten, um ihre eigene Zukunft zu gestalten. Jedoch darf die Beschäftigung mit Geschichte dabei nie zum Selbstzweck werden, der sich in Auswendiglernen von historischen Daten, Namen und Fakten erschöpft. Aus dieser Überzeugung heraus nehmen am Goethe-Gymnasium die Veranschaulichung des Lehrstoffs, der Kontakt zu Zeitzeugen, Projektarbeit und die Nutzung der Medien im Rahmen des Fachs Geschichte einen großen Stellenwert ein.

Angefangen mit Hochkulturen der Antike und Frühgeschichte, bis hin zu den gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Umwandlungsprozessen des 20. Jahrhunderts, erarbeiten die Schülerinnen und Schüler in den Klassen 7 bis 10 wesentliche Grundzüge vergangener Epochen. Der Unterricht der Mittelstufe orientiert sich dabei primär an Anforderungen und Leitfragen der Oberstufe, um die Schülerinnen und Schüler von Beginn an auf einen problemlosen Übergang in die MSS und eine erfolgreiche Abiturprüfung im Fach Geschichte vorzubereiten.

 

 

Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium

August-Keiler-Straße 34
T +49 7274 7024-70
76726 Germersheim F
+49 7274 7024-80
Öffnungszeiten Sekretariat: M info@goethe-gym-ger.de
Mo-Do 7:15 - 16:00 Uhr W  www.goethe-gym-ger.de
Fr         7:15 - 13:30 Uhr    

© 2018 Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim / Impressum / Datenschutzerklärung / LoginE-Mail / BSCW