+49 7274 7024-70   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingslager Skilanglauf am Feldberg vom 7.1. – 11.1.2019

Auch in diesem Jahr stellte sich der Schnee rechtzeitig ein und von den Schneemassen der Alpen blieben wir zum Glück verschont. So fanden wir gute Trainingsbedingungen am Feldberg vor (auch wenn sich die Sonne nur in kurzen Momenten zeigte (da wurden schnell die Fotos gemacht).

Erstmals konnten wir die Trainingsmaßnahmen unterstützt durch zwei Studenten und vor allem mit ilfde unsereHilfe unserer als Trainer ausgebildeten Schülerinnen und Schüler durchführen. Dies ermöglichte Kleingruppentraining, das sowohl den unterschiedlichen Altersklassen, als auch den beiden Disziplinen (Klassische Technik und Skatingtechnik) gerecht wurde. Es zeigt sich, das einige Schüler innen und Schüler ihre besten Leistungen in der klassischen Technik zeigen, während andere sich in der später erlernten Skatingtechnik wohler fühlen. Die Verbesserungen einzelner Schülerinnen und Schüler waren in diesem Jahr außergewöhnlich, sodass sich 2 starke Mannschaften (eine Jungen- und eine Mädchenmannschaft) bilden lassen.

Mit Manuel Gaa, Johanna Kühn und Helen Hartmann stehen drei wichtige Trainer aufgrund der Abiturprüfung im nächsten Jahr nicht mehr zur Verfügung. Diese können natürlich nicht ersetzt werden, doch die Lücke versuchen nachrückende Trainerinnen und Trainer wie Anna Hilsendegen, Annina Brümmer, Cedric Scheurer, Aaron Yüksel und Lorenz Kaufhold, die in diesem Jahr noch einen Trainerlehrgang belegen, zu schließen. Einige konnten ihre Eignung durch Übernahme von Teilgruppen und Einzeltraining bereits in diesem Jahr unter Beweis stellen.

Als weitere Trainingsmaßnahme nehmen die AG-Teilnehmer noch am Samstag, dem 9.2. am Nordic-Tag am Kniebis teil, wo ein Geschicklichkeitsparcour, ein Biathlonstand und verschiedene Trainingsangebote, die z.T. von Mitgliedern des DSV-Lehrteams geleitet werden, warten.

Bei den Pfalzmeisterschaften von Freitag, dem 9.3. bis Sonntag, dem 10.3. am Feldberg können dann die Schülerinnen und Schüler ihre Leistungsstärke unter Beweis stellen und vielleicht die eine oder andere Medaille mit nach Hause bringen – dies würde unsere Sammlung im Eingang der Sporthalle weiter erweitern.

gez. Peter Klöcker

 

Bilder: Drei verdiente Trainer und Wettkämpfer verlassen im nächsten Jahr das Team:

Manuel Gaa

Johanna Kuhn

 Helen Hartmann

Für ihn mussten selbst die kürzesten Stöcke noch gekürzt werden – in der Loipe erwies er sich aber bereits als ganz großes Talent:

 Eneas Orschel

 das Trainingsgelände

 Auch Wettkämpfe gehören zum Training

 Gruppenfoto

 

Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium

August-Keiler-Straße 34
T +49 7274 7024-70
76726 Germersheim F
+49 7274 7024-80
Öffnungszeiten Sekretariat: M Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo-Do  7:15 - 16:00 Uhr W  www.goethe-gym-ger.de
Fr          7:15 - 13:30 Uhr    

 

© 2018 Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim / Impressum / Datenschutzerklärung / LoginE-Mail / BSCW

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok