Auch in diesem Jahr konnten sich die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenchores des GGG wieder auf eine dreitägige Chorfreizeit zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Winterkonzerte freuen. Als dann auch der steile Anstieg zur Jugendherberge in Bad Bergzabern gemeistert und die schöne Aussicht ein wenig genossen wurde, stand einer erfolgreichen Chorfreizeit nichts mehr im Wege.

Obwohl das Programm mit zahlreichen Proben gespickt war, blieb doch immer noch ein bisschen Zeit für Freizeit, sodass uns auch während stundenlangem Singen nie der Spaß verging.

An unserem letzten Abend führten uns unsere drei Tenöre Marlon Bisson, Eric Fischer und Simon Werling (alle MSS 12) durch einen gelungenen Bunten Abend mit selbstgeschriebenen und vorgesungen Stücken der Schüler, Spielen der Lehrer und einem Songquiz zum Abschluss.

Jetzt freuen wir uns auf die Endprobenphase und darauf, die erprobten Stücke bei unseren Winterkonzerten zum Besten geben zu können.

„Wir haben einfach auf die Aktie eines relativ unbekannten Spieleherstellers gesetzt, von dem ich wusste, dass er eine vielversprechende Neuheit auf den Markt bringen wird!“, berichtet Mikail Fatsa. Zusammen mit Jennifer Maier und Artur Ramich, die ebenso wie er die elfte Jahrgangsstufe des Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasiums Germersheim besuchen, bekommt Mikail am 25. Januar 2018 eine Urkunde für den kreisweit dritten Preis beim Planspiel Börse 2017 ausgehändigt.

Am 22. Januar 2018 fand zum wiederholten Mal der Deutsch-Französische Tag in der Aula unserer Schule statt. Einzelne Klassen der Klassenstufen 6 bis 12 hatten in den vergangenen Wochen die deutsch-französische Feierlichkeit vorbereitet und präsentierten ihren Mitschülerinnen und Mitschülern Ergebnisse ihrer unterrichtlichen- und außerunterrichtlichen Arbeit. Um unseren Fünftklässlern etwas Vorfreude auf das Erlernen der zweiten Fremdsprache im kommenden Schuljahr zu bereiten, präsentierte die 6c unter Anleitung von Frau Knopp einen selbstentwickelten Kurzfilm „Où est Jérôme?“, die Schülerinnen und Schüler der 6 a von Frau Engel beteiligten sich mit kurzen Vorstellungsspots am Bühnenprogramm und zeigten, was sie nach einem halben Jahr Französisch schon alles über sich in der Fremdsprache ausdrücken können.

Wo gibt es schon Metallica und Tschaikowski gemeinsam auf einer Bühne? Beim alljährlichen Weihnachtskonzert in der Aula des Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasiums wurde am 20. Dezember 2017 genau dies möglich gemacht: Die Stücke der US-amerikanischen Metal-Band und des russischen Komponisten erfreuten sich neuer Interpretation durch die Streicher und Bläser des Schulorchester, welches einmal mehr kompetent durch Musiklehrer Matthias Wolf geleitet wurde und – neben den verschiedenen Ensembles und dem Kammerchor – die zahlreich erschienenen aktuellen und ehemaligen Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer mit besinnlichen Festklängen verzauberte.

Die besten Stories und die besten Vorleser: Am 11.12.2017 war es wieder soweit, der beliebte Vorlesewettbewerb am GGG fand in der Schulbibliothek statt. Vorausgegangen waren Klassenentscheide, in denen pro sechste Klasse zwei Vorleseköniginnen bzw. -könige ausgewählt wurden, ganz nach dem Motto: „Wer liest, gewinnt immer!“

Komponistin Charlotte Seither begeistert am GGG

Christian Becker steht fasziniert in der Aula des Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasiums Germersheim. Der seit 2016 pensionierte Oberstudienrat schwärmt von den enormen künstlerischen Qualitäten seiner ehemaligen Schülerin Charlotte Seither, die 1985 ihr Abitur am Goethe-Gymnasium abgelegt hat und mittlerweile eine der großen Aushängeschilder der Schule ist.

Das GGG hat zum „Tag der offenen Türen“ für die Eltern und die Grundschüler der vierten Klasse eingeladen und präsentierte seine Räumlichkeiten nun runderneuert und mit modernster Technik. Besonders herauszuheben sind hierbei die neuen Fachsäle für Biologie, Chemie und Physik, die nun erheblich mehr Möglichkeiten für Experimente bieten und auf die staunenden Besucher enormen Eindruck machten. Zudem besticht das Goethe-Gymnasium nun mit Beamern in allen Klassenzimmern, die einen ansprechenden und multimedialen Unterricht ermöglichen.

Die Schülerinnen der Goethe Goes Green AG sind sich einig: Auch wenn dieses Mal nur etwa 40 Schülerinnen und Schüler mitgemacht haben, war es ein toller Erfolg!

Nach den Osterferien soll es die nächste Kleidertauschbörse geben, bei der man sich dann für den Sommer mit neuen Klamotten eindecken kann.

Da die Produktion von Kleidung energieintensiv und zum Teil auch umweltbelastend ist, die Herstellung der Rohstoffe wie Baumwolle den Einsatz von viel Wasser, Düngemitteln und Pestiziden erfordert, und es bis jetzt nur wenige, sehr kostenintensive Verfahren gibt, Mischgewebe zu recyceln, sollte Kleidung möglichst lange getragen werden.

 

Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium

August-Keiler-Straße 34
T +49 7274 7024-70
76726 Germersheim F
+49 7274 7024-80
Öffnungszeiten Sekretariat: M info@goethe-gym-ger.de
Mo-Do 7:15 - 16:00 Uhr W  www.goethe-gym-ger.de
Fr         7:15 - 13:30 Uhr    

© 2018 Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim / Impressum / Datenschutzerklärung / LoginE-Mail / BSCW